Dichtheit
Beton-Mannloch (Betonschacht) Kunststoff-Mannloch (Kunststoffschacht)

Mehr als die Hälfte der Betonschächte beginnen unmittelbar nach dem Einbau undicht zu werden.

Betonschächte werden mit der Zeit durch Grundwasser und Chemikalien dünner und spröde. Mit Rissbildung kommt es zu Undichtigkeiten. Diese Risse bringen Korrosion mit sich und bereiten die Basis für die häufigen Schachteinbrüche.

Außerdem verursachen kleine Verformungen, die durch die enthaltene Feuchtigkeit aufgrund von Leckagen in den Anschlüssen der Kabel auftreten können, Korrosion und verhindern die Verbindung.

Es hat eine hohe Beständigkeit gegen Wasser und Chemikalien. Es schont die Umwelt durch seine Dichtigkeit.

Die Leckage ist dank des Profildesigns, des Kunststoffmaterials und der Kabeleinführungsvorrichtung minimal. Da es die Feuchtigkeit im Boden nicht weiterleitet, verhindert es außerdem, dass die Anbauteile durch Feuchtigkeit beschädigt werden.

Kompatibilität mit den Rohren
Beton-Mannloch (Betonschacht) Kunststoff-Mannloch (Kunststoffschacht)

Kunststoffrohre und ein Betonschacht können nicht abgedichtet werden.

Kunststoffrohre werden so an die Kunststoffschächte angeschlossen, dass eine Leckage vollständig verhindert wird.

Elastizität
Beton-Mannloch (Betonschacht) Kunststoff-Mannloch (Kunststoffschacht)

Es kann in Bereichen mit starken Vibrationen und natürlichen Bodenbewegungen beschädigt werden.

Betonschächte verursachen oft Probleme in Regionen mit häufigen Frostereignissen, in denen die Lufttemperatur sehr niedrig ist. Vor allem in den Bereichen, die die Abdeckungen tragen, sind Frostrisse und Einbrüche zu sehen.

Im Vergleich zu Betonschächten kann es durch ihre Flexibilität und den modularen Aufbau Stöße schadlos abfangen.

Kunststoffschächte werden nicht durch Lufttemperatur oder Frost beeinflusst.

Gewicht
Beton-Mannloch (Betonschacht) Kunststoff-Mannloch (Kunststoffschacht)

Der Präzedenzfall erfordert mit einem Gewicht von 1400 kg schweres Gerät bei Transport und Montage. Beim Transport und bei der Montage treten häufig Brüche und Risse auf. Schächte, die mit der Unachtsamkeit des Außendienstteams in gerissenem Zustand eingebaut wurden, verursachen in Zukunft Einbrüche.

Durch ihr Eigengewicht verursachen sie auf weichen Böden Einstürze und dadurch sogar Unterbrechungen.

Dank des modularen Aufbaus werden die Gewichte der Teile auf Größen reduziert, die eine Person problemlos tragen kann.

Insgesamt wiegt es etwa 15% eines Betonschachts gleicher Größe.

Montage Equipments
Beton-Mannloch (Betonschacht) Kunststoff-Mannloch (Kunststoffschacht)

Während der Montage sollten mindestens 4 Personen, ein LKW im Massenguttransport, 1 Kran und Kranführer auf die Baustelle geschickt werden. Es ist unbedingt erforderlich, dass das Personal vor Ort geschult wird, um den Schacht nicht zu beschädigen. Die eingeschränkte Mobilität von schweren Fahrzeugen wie Kränen, insbesondere bei Feldarbeiten, kann die Montage manchmal unmöglich machen.

Die Montagezeit beträgt ca. 5-6 Stunden, ohne Versand und Fehlbedienungen.

All diese Elemente sind die höchsten konsistenten Elemente in der Kostenanalyse von Betonschächten.

Es kann leicht mit 2 Personen aufgebaut werden. Dank seiner Konstruktion besteht keine Möglichkeit einer falschen Montage. Daher ist kein technisches Personal erforderlich. Es kann einfach mit leichter Ausrüstung zusammengebaut werden. Da keine Arbeitsschritte wie Schrauben, Schneiden oder Fixieren im Feld erforderlich sind, ist der Materialmangel im Feld kein Problem. Es wird sehr einfach für schwierige Bedingungen und Feldarbeiten versendet und angewendet.

Die Montagezeit beträgt ca. 20 Minuten ohne Versand und fehlerhafte Vorgänge.

Diese Vorteile von Kunststoffschächten bei den Betriebskosten sorgen dafür, dass Betonschächte unter ihren Kosten bleiben.

Montagezeit
Beton-Mannloch (Betonschacht) Kunststoff-Mannloch (Kunststoffschacht)

Es muss ab Werk per Kran verladen werden.

Für den Transport müssen schwere Lastfahrzeuge eingesetzt werden.

Beim Abladen muss ein Kran verwendet werden.

Ein sehr sorgfältiges Herunterladen und Zusammenbauen sollte gegen Risse und Brüche erfolgen.

Bei Erdschlüssen (Bodenanschlüssen) oder weiteren Problemen muss erneut ein Kran zum Entfernen verwendet werden.

Die manuelle Installation ist abgeschlossen

Es kann zum gewünschten Zeitpunkt mit jedem Lieferfahrzeug aufs Feld gebracht werden.

Da keine Gefahr von Beschädigungen wie Rissbildung oder Bruch besteht, ist keine Sensibilität im Feld erforderlich.

Es kann in wenigen Minuten bei Bodenfehlern oder anderen Problemen demontiert werden.

Instandhaltung und Reparatur
Beton-Mannloch (Betonschacht) Kunststoff-Mannloch (Kunststoffschacht)

Beton hat aufgrund seiner Wechselwirkung mit dem Erdreich und der Korrosion seiner Bewehrung durch ständige Feuchtigkeitseinwirkung keine normale Lebensdauer. Aus diesen Gründen können sie in kurzer Zeit beschädigt werden.

Im Ausland versucht man dieses Problem zu beseitigen, indem man die Innenwand mit Betonschächte bedeckt.

In gefährdeten Bereichen kann eine Isolierung erforderlich sein, und diese Isolierung muss in regelmäßigen Abständen überprüft werden.

Kunststoffschächte haben eine sehr lange Lebensdauer unter der Erde. Die durchschnittliche Lebensdauer wird aufgrund von Bodenbewegungen auf 50 Jahre geschätzt. Es benötigt während seiner gesamten Lebensdauer keine Wartung.

Umweltgesundheit und globale Erwärmung
Beton-Mannloch (Betonschacht) Kunststoff-Mannloch (Kunststoffschacht)

Das Treibhausgas ohne Berücksichtigung von Leckagen

Emission beträgt 33 kg/Jahr, wenn hinzugefügt ist es 423 kg/Jahr.

Die Treibhausgasemission beträgt 2 kg/Jahr CO2

Wirtschaftliche Perspektive
Beton-Mannloch (Betonschacht) Kunststoff-Mannloch (Kunststoffschacht)

Es ist beim ersten Kauf günstig. Die Kosten steigen jedoch aufgrund der Schwierigkeit der Montage, der kurzen Lebensdauer und der Wartung.

Obwohl es beim ersten Kauf teuer erscheinen mag, bietet es mit seinen überlegenen Eigenschaften auf lange Sicht einen Preisvorteil.

Kostenanalyse

Schachtkosten-Vergleichstabelle

/cms-uploads/why-plastics-menhol-img-de-1.jpg
Diese Tabelle zeigt den Kostenvergleich für 1 Mannloch der Klasse D400 100x150x80 cm.
Die Kosten für Betonschächte können je nach Geländebeschaffenheit und Transportentfernung steigen.
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um technische Funktionen zu unterstützen, die die Benutzerfreundlichkeit verbessern. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.
Akzeptieren